Home | Gästebuch | Kontakt | Über den Autor | Impressum Letztes Update: 05.03.2012
 

Sie befinden sich hier: HomeWerkeLieder: Übersicht
Übersicht über die Lieder
Der Versuch, eine Übersicht über die von Debussy komponierten Lieder herzustellen, erweist sich bei näherem Hinsehen vor allem bei den frühen Liedern als eine Sisyphusarbeit. Werkverzeichnisse in verschiedenen Büchern liefern vollkommen unterschiedliche Ergebnisse. Vor allem die Datierung der frühen Lieder scheint sehr unklar zu sein. Deshalb will ich mich hier darauf beschränken, die wichtigsten Lieder aufzulisten. Vielleicht finde ich irgendwann die Zeit, mich durch das "Gestrüpp" des Debussyschen Liedschaffens durchzuwühlen. In Klammern finden sich die jeweiligen Textdichter.
? Nuit d'étoiles (de Banville)
Fleur de blés (Girod)
Beau soir (Bourget)
1881?  Rondeau (Musset)
1882? Mandoline (Verlaine)
? La belle au bois dormant (Hyspa)
? Voici que le printemps (Bourget)
1883? Paysage sentimental (Bourget)
1884 Apparition (Mallarmé)
1887-89 Cinq poèmes de Baudelaire
Le balcon
Harmonie du soir
Le jet d'eau
Recueillement
La mort des amants
1888 (1903) Ariettes oubliées (Verlaine)
C'est l'extase
Il pleure dans mon coeur
L'ompbre des arbres
Chevaux de bois
Green
Spleen
1891 Les Angélus (Le Roy)
1891 Dans le jardin (Gravollet)
1891 Deux Romances (Bourget)
Romance (L'âme évaporée et souffrante)
Les cloches
1891? Trois mélodies (Verlaine)
La mer est plus belle
Le son du cor s'afflige
L'échelonnement des haies
1892 Fêtes galantes I (Verlaine)
En sourdine
Clair de lune
Fantoches
1892-93 Proses lyriques (Debussy)
De rêve
De Grêve
De fleurs
De soir
1892-93 Chansons de Bilitis (Louys)
La flûte de Pan
La chevelure
Le tombeau des Naïades
1904 Fêtes galantes II (Verlaine)
Les ingénus
Le Faune
Colloque sentimental
1904 Trois chansons de France (d'Orléans, L'Hermite)
Le temps a laissié son manteau
La grotte
Pour ce que plaisance est morte
1910 Trois ballades de François Villon
Ballade de Villon à s'amye
Ballade que Villon feit à la requeste de sa mère pour prier Nostre Dame
Ballade des femmes de Paris
1913 Trois poèmes de Stéphane Mallarmeé
Soupir
Placet futile
Eventail
1915 Noël des enfants qui n'ont plus de maison (Debussy)
Links
  • Die Liedtexte, also die den Liedern zugrunde liegenden Gedichte, finden sich unter The Lied and Art Song Texts Page, die meisten auch in englischer Übersetzung.
  • Die Noten zu vielen Liedern finden sich bei der University of Indiana.
  • 150. Geburtstag
    am 22. August 2012 wäre Claude Debussy 150 Jahre alt geworden.

    04.03.2012:
    Redesign
    Nach anderthalb Jahren im neuen Design gab es einige optische Korrekturen.

    Sie sind Besucher
    GOWEBCounter by INLINE
    seit dem 24.01.2000

    neu: 31.08.2010
    Debussy und seine Zeit: Das Paris im 19. Jahrhundert, in dem Debussy lebte.

    neu: 27.08.2010
    Eine neue Seite über das Lied Romance (L'âme évaporée et souffrante).




    © 2012 by Jochen Scheytt
    All rights reserved. Unauthorized usage or publication of any written contents on these pages is forbidden.

    Gästebuch | Kontakt

    Hier geht's zu den anderen Bereichen meiner Homepage:
    Zur Startseite
    zu den Popsongs-Seiten | zu den Al-Jarreau-Seiten | zur Minstrel Show
    zu: Liverpool - auf den Spuren der Beatles