Popsongs und ihre Hintergründe


Kelly Rowland: Stole

Schulmassaker wie Littleton schockieren nicht nur die Menschen, sondern "stehlen" auch viele Leben.

"Stole" ist ein Song, der sich mit der Problematik der Gewalt an Schulen, und hier speziell mit den in den USA leider häufiger vorkommenden Amokläufen von Schülern an Schulen beschäftigt. In "Stole" schildert Kelly Rowland das Schicksal zweier Schüler, deren Leben von einem Mitschüler sozusagen gestohlen wird, indem sie von ihm erschossen werden. Weiterlesen...


Robbie Williams: Advertising Space

Welcher Rockmusiker kann sich Elvis Presleys Einfluss entziehen? Auch fast 30 Jahre nach seinem Tod wieder eine Hommage an den King, diesmal von Robbie Williams

Die Webseite Elvis & Nixon Songs all mixed up verzeichnet im Moment 232 Songs, die sich thematisch mit Elvis Presley beschäftigen. Dass auch fast 30 Jahre nach seinem Tod noch neue dazu kommen, beweist Robbie Williams neueste Single "Advertising Space" von seinem Album "Intensive Care". Weiterlesen...


Amy Winehouse: Rehab

Ein zweifelhafter, wenn nicht gar unnötiger Song einer Sängerin mit ernsten Problemen

Entweder man liebt sie oder man hasst sie. Amy Winehouse polarisiert. Die, die sie ablehnen, tun das kategorisch aus Ablehnung gegen ihren Lebenswandel; die, die sie lieben, tun es gerade wegen ihres Lebenswandels, wie zum Trotz. Es gibt auch jene, die sagen, sie bewundern ihre musikalische Leistung, sehen sie aber sonst kritisch. Jeder hat das Recht, dazu seine eigene Meinung zu haben. Weiterlesen...

Jochen Scheytt
ist Lehrer, Pianist, Arrangeur, Autor und unterrichtet an der Musikhochschule in Stuttgart und am Schlossgymnasium in Kirchheim unter Teck.

© 2002-2015 by Jochen Scheytt

Alle Texte auf dieser Internetpräsenz sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Einwilligung verwendet werden. - All rights reserved. Unauthorized usage or publication of any written contents on these pages is forbidden.